03. Gegenangriff

Zum PDF-File:

 

DOWNLOAD

 

DOWNLOAD (Reader optimiert)

 

Zum Inhalt:

Sieben Kreuzer der ALPHA-KLASSE sind von Unbekannten überfallen und entführt worden. Noch während die Erdstreitkräfte rätseln, wer die Kreuzer überfallen hat, taucht auf der Transferstation LOOKOUT eine Frau auf, die von einer Gruppe von Männern verfolgt wird.
Zur selben Zeit hält sich eine Narn mit dem Namen G´Ryka auf der Transferstation auf. Ihr fällt das seltsame Verhalten der Frau auf, und sie heftet sich aus einem Bauchgefühl heraus auf deren Fersen.
Schon bald darauf gerät G´Ryka deswegen mit der Sicherheit der Station an einander. Doch ihr gelingt es dennoch die Frau wieder aufzuspüren, die inzwischen auch von ihren Verfolgern entdeckt worden ist. Es gelingt der Narn, die Menschenfrau, die sich ihr als Lieutenant Eireene Connally vorstellt, zu retten und von der Station zu schaffen.
Entgegen ihren ursprünglichen Plänen lässt sich G´Ryka dazu bewegen, mit ihrem Raumschiff, der NE´VAR, einen entfernten Raumsektor anzusteuern und mit einer Einheit der Erdstreitkräfte in Kontakt zu treten, von der G´Ryka, trotz ihrer Verbindungen zum Kha´Ri, noch nie etwas gehört hat.
Wenig später wird die NE´VAR von einer Gruppe Erd-Kriegsschiffe umstellt und der Kommandeur dieser Einheit, Generalmajor Lynden B. Hayes, bittet die Narn nachdrücklich um ein privates Gespräch. Dabei schlägt der General G´Ryka, da die Narn zu viel weiß als dass Hayes sie einfach vom Haken lassen könnte, eine Allianz auf Zeit vor, in welche die Narn schlussendlich widerstrebend einwilligt.
Zur selben Zeit formiert sich der OMEGA-Bund, ein Bündnis bestehend aus dem Neuen PSI-Corps, den Raiders, und einer Gruppe überlebender Drakh, unter der Leitung eines Telepathen namens Cameron Grant, um mit den sieben entführten Kreuzern einen ersten Militärschlag gegen eine Kolonie der Blockfreien Welten zu führen.
Im Gegenzug für die Unterstützung der Narn kommandiert Generalmajor Hayes eine Handvoll Freiwilliger dazu ab, die NE´VAR in voller Stärke bemannen zu können. Dabei ist dem General vollkommen klar, dass die Zeit die ihm und der Erd-Allianz bleibt um zu handeln, bevor die Dinge außer Kontrolle geraten, knapp zu werden droht. Schon bald gelangt die bunt zusammengewürfelte Mannschaft der NE´VAR an wichtige Informationen, und noch während der Feind seinen ersten Erfolg genießt holt Hayes bereits zum Gegenangriff aus...